Tag Archiv für Rolf Frei Carlo R. Frei

Carlo R. Frei der Senioren – Flüsterer.

CF-Services-Carlo-Frei

Vom Manager zum Gärtner.

Nein, das ist kein Abstieg. Das ist die Königsdisziplin der Menagerie.

 

Eigentlich haben mich diese beiden Nachrichten als Kommentare auf Seiten, wo es um Carlo Frei geht, erreicht.

Weil es aber so schön zeigt und bestätigt, was ich schon seit Jahren sage, habe ich mir erlaubt, diese Texte in einen separaten Bog Beitrag zu kopieren. Sozusagen zu Ehren von Carlo R. Frei.

Möge die Welt erfahren, was die Firma CF Services GmbH mit Ihrem Geschäftsleiter Carlo R. Frei der Menschheit Gutes tun kann.

Auch möchte ich mich bei den Schreibern dieser Kommentare für Ihre Offenheit bedanken.

 

Kommentar 1:

Schön, dass „Carlo“ im Netz wieder auffindbar ist…

Was die CF Services betrifft: „Carlo“ hat einen vermögenden Privatkunden gefunden, dem er jetzt sein Vermögen etwas schmaler macht. Der Kunde ist, wie CF Services ja auch großartig ankündigt, ein Senior, um den sich „Carlo“ „kümmert“, soll heißen: „Carlo“ erteilt seiner Firma, der CF Services, selbst ernannte Aufträge bzgl. Sanierung von Liegenschaften. Und obwohl er um die Demenz seines Kunden weiss, lässt er ihn alle Aufträge unterschreiben. Damit macht er sich unangreifbar und ist auch nicht haftbar, wenn mal was in die Hose geht. Der Kunde zahlt ihm seit 2017 ein jährliches Gehalt (!) von 100.00,00 CHF. Das wird nicht mehr lange so bleiben, weil der Kunde jetzt so langsam unvermögend wird.

Also: Alle, die noch Forderungen an „Carlo“ haben, sollten sich jetzt kümmern, solange er noch solvent ist!

Dies ist nur Info.

 

Das war der erste Kommentar, der nächste kommt in Kürze.
Besuchen Sie diesen Blog wieder.

CF Services GmbH

CF Services GmbH, Carlo R. Frei, Rolf Frei, CF System

Herzliche Gratulation zur neuen
CF Services GmbH Firma Rolf Frei,

 

öööhhh sorry, ich meinete natürlich Carlo R. Frei.

 

Rolf Frei CF-System

 

Dadaa: Die

CF Services GmbH

Wir von Müller Polymechanik AG wünschen dir Rolf Frei ( oder eben jetzt Carlo R. Frei ) für deine Zukunft alles Gute.

Wir hoffen, dass du mit der neuen CF Services GmbH genauso erfolgreich wirst, wie damals mit deiner äusserst erfolgreichen CF System Firma.

Wir denken immer noch mit Wehmut an die Zeit zurück, in der wir für dich Carlo R. Frei, Bauteile zu deinem CF System Möbelsystem herstellen durften.

Aus dieser Zeit haben wir immer noch Kontakt zu vielen deiner damaligen Schreiner- und Möbelherstellern. Immer wieder bekomme ich E-Mails mit Nachrichten zu deinen neusten Aktivitäten.

So freute es mich doch ausserordentlich, als ich erfuhr, dass Rolf Frei  öööhhh eben nicht, sorry, ich meine natürlich Carlo R. Frei einer CF Services GmbH Fima das Leben geschenkt hat.

 

Was sagen Sie da? Sie glauben mir nicht dass Carlo R. Frei eine neue Firma gegründet hat.

Sehen Sie doch selbst bei Moneyhouse nach. Es ist Tatsache. Die Firma heisst CF Services GmbH.

 

Der Firmenstatus ist aktiv. Die Rechtsform ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung und die Branche ist Gebäudereinigung/Facility Management.

 

Ich kann es immer noch nicht glauben! Ich bin immer noch ganz aus dem Häuschen Rolf Frei.

 

Darum nochmals: Carlo R. Frei,  ich gratuliere dir nochmals zu deiner neuen CF Services GmbH

Glück gehabt mit Rolf Frei oder eben jetzt mit Carlo R. Frei

Rolf Frei CF System Team 05

Ja ja, manchmal muss man auch Glück in Leben haben!

Auch Herr A aus B hat Rolf Frei oder oben neu Carlo R. Frei kennengelernt.

 

Herr A. aus B. schreibt mir

 

hallo Herr Müller

 

tja wie es scheint bin ich mit einem blauen Auge davon gekommen.

Ihr Blog ist sehr informativ und hat meine Internetrecherchen zum

grossen Teil bestätigt.

Ich habe als Inneneinrichter einen schönen Auftrag für Rolf Frei angeleiert. Es wunderte mich schon, dass die Akontozahlungen des Kunden sofort an ihn weitergeleitet werden sollten. Dies liess mir nur den Schluss zu, dass er nicht flüssig ist.

Dies war schon mal ein Alarmzeichen für mich. Aber da hatte ich schon überwiesen. Zu meinem Glück hat er geliefert und es war fast alles soweit auch sehr schön.

Er hat sich extrem um den Kunden bemüht und ihn sogar zu sich eingeladen und ist nun per Du mit ihm. Ein Verhalten dass mich auch sehr verwunderte. Aber jedem das seine.

Eine Schlussrechnung habe ich bis heute nicht und gemäss meiner Berechnung ist er mir noch 2’000.- Fr. an Provision schuldig. Aber bei der Latte an Betreibungen kann ich mir wohl jeden weiteren Aufwand ersparen.

Wie gesagt ich hab mein Geld und mein Kunde ist recht (aber nicht vollständig) zufrieden.

(Rolf Frei hatte noch eine Beleuchtung installiert, welche absolut unbrauchbar war und sich somit mit dem Kunden schlussendlich völlig überworfen)

Es tut mir leid zu hören, dass viele Handwerker die gelieferten Teile nicht bezahlt bekommen haben von Rolf Frei.

Wie es scheint sind Sie aber in Sachen Google gut auf dem Weg und verstehen es, jegliche Internetsuche betreffend Rolf Frei auf Ihre Blog-Page zu lenken, damit nicht noch mehr Unheil angerichtet wird von diesem Schlangenfänger.

Vielen Dank für Ihre Bemühungen und weiter so!

 

Sie dürfen dieses Mail gerne veröffentlichen jedoch ohne die Angaben um welchen Auftrag es sich handelt. Auch meinen Namen möchte ich in diesem Zusammenhang nicht veröffentlicht sehen.

Mit freundlichen Grüssen

Herr A. aus B.